Archiv
31.10.2019 | Susanne Reichert



Auf der gestrigen Jahreshauptversammlung der CDU Oberrad wurde der Vorsitzende Christian Becker einstimmig für zwei weitere Jahre in seinem Amt bestätigt. Christian Becker führt den Vorsitz des Stadtteilverbandes seit 2005, zudem übt er seine Mandate als Stadtverordneter und Ortsvorsteher im Ortsbeirat 5 aus.

weiter

16.10.2019 | Susanne Reichert
 

„Wir freuen uns sehr, dass sich unsere gemeinsamen Bemühungen mit dem Gewerbeverein Oberrad ausgezahlt haben und die temporäre Aufstellung eines Metzgereiwagens genehmigt wurde“, kommentiert der Vorsitzende der CDU Oberrad, Stadtverordneter und Ortsvorsteher Christian Becker, den positiven Bescheid. „Es war ein langer Weg, aber manchmal zahlt sich eine gewisse Hartnäckigkeit eben aus.“

weiter

31.08.2019 | Susanne Reichert
 

„Was die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr angeht, ist in Oberrad noch deutlich Luft nach oben. Der Stadtteil ist nur nach Westen an den ÖPNV angebunden, Verbindungen in Richtung Norden, Nordosten und Osten fehlen komplett“, erklärt der Vorsitzende der CDU Oberrad, Stadtverordnete und Ortsvorsteher Christian Becker. „Abgesehen davon ist der ÖPNV gerade in den Stoßzeiten hoffnungslos überfüllt. Mit einer breiteren Anbindung ließen sich die Fahrströme besser verteilen.“

weiter

24.08.2019 | Susanne Reichert
 „Musik fördert die Entwicklung von Kindern auf breiter Basis, verstärkt durch das Erleben positiver Empfindungen. Daher ist es uns wichtig, dass ein musikalisches Angebot für die Grundschüler an der Gruneliusschule zur Verfügung steht“, so die stellvertretende Vorsitzende der CDU Oberrad, Ortsbeirätin Sabrina Becker.
weiter

01.07.2019 | Susanne Reichert
 

„Ich begrüße die zwischen den Vertreterinnen und Vertretern des Radentscheids Frankfurt und den Koalitionsfraktionen ausgehandelte Einigung und ich freue mich auf die damit verbundene Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur im Ortsbezirk 5!“, mit diesen Worten kommentiert der Vorsitzende der CDU Oberrad, Ortsvorsteher Christian Becker die Einging zum Radentscheid.Mit der Einigung, die die Römer-Koalition mit dem Radentscheid Frankfurt erzielt hat, wurde eine vernünftige Basis geschaffen, um Frankfurt für zukünftige Verkehrskonzepte fit zu machen – auch unter Berücksichtigung umweltpolitischer Gesichtspunkte.“

weiter

14.06.2019 | Susanne Reichert


„Die Sommerferien nahen mit großen Schritten und für viele Familien läuft die Urlaubsplanung auf Hochtouren“, erklärt Susanne Reichert, Mitgliederbeauftragte und Pressesprecherin der CDU Oberrad. „Allerdings ist nicht allen Familien eine Urlaubsreise möglich und da ist man gerade als Eltern kleinerer Kinder über Veranstaltungen froh, die in der Nähe stattfinden und für Abwechslung sorgen. So wurde auch die Idee für unser Sommerfestes geboren.“

weiter

13.06.2019 | Susanne Reichert


„Die aktuelle Situation ist weder für uns noch für die Oberräder Bürgerinnen und Bürger zufriedenstellend“, kritisiert der Vorsitzende der CDU Oberrad, Ortsvorsteher und Stadtverordnete Christian Becker den derzeitigen Sachstand um die historische Traditionsgaststätte „Gasthof zum Hirsch“. „Der Verkauf der Liegenschaft Offenbacher Landstraße 289 ist gut zwei Jahre her und bislang ist unklar, wie das Gebäude mit dem dazugehörigen Außengelände zukünftig genutzt werden soll.“

weiter

24.05.2019 | Susanne Reichert


„Grundsätzlich ist es richtig, mit Steuermitteln sorgsam umzugehen und zu prüfen, wie ein Vorhaben wirtschaftlich sinnvoll gestaltet werden kann“, betont der Vorsitzende der CDU Oberrad, Stadtverordnete und Ortsvorsteher Christian Becker. „Allerdings muss jedes Vorhaben für sich individuell betrachtet werden und das gilt auch im Falle des geplanten Neubaus des Gerätehauses für die Freiwillige Feuerwehr Oberrad.“

weiter

19.05.2019 | Susanne Reichert


„Bürgernähe wird mit dieser Entscheidung nicht gezeigt“, kritisiert der Vorsitzende der CDU Oberrad, Stadtverordnete und Ortsvorsteher Christian Becker die Ablehnung des Magistrats, die Fahrzeiten der Buslinien 81 und 82 an Sonn- und Feiertagen zu ändern. „Gerade ältere oder mobilitätseingeschränkte Bürgerinnen und Bürger sind auf die Nutzung der Ringbuslinien 81 und 82 angewiesen und der aktuelle Fahrplan schränkt diese Nutzung ein.“

weiter

07.05.2019 | Susanne Reichert


„Sicherlich muss in den täglichen Stoßzeiten mit erhöhtem Verkehrsaufkommen und gelegentlichen Rückstaus gerechnet werden“, so die stellvertretende Vorsitzende der CDU Oberrad, Ortsbeirätin Sabrina Becker. „Allerdings wird diese Situation aufgrund der Ampelschaltung rund um den Buchrainplatz noch verschärft.“

weiter