Neuigkeiten
16.06.2021, 21:09 Uhr | Susanne Reichert
Ortsbeirat 5 benennt seine Amtsträger

In der zweiten Sitzung des Ortsbeirates 5 wurden nun auch die ehrenamtlichen Amtsträgerinnen und Amtsträger benannt. Sowohl die Position des Kinderbeauftragten als auch die Position der Sozialbezirksvorsteherin bleiben in Oberrad in bewährten Händen.

Christian Becker

„Ich freue mich, dass sich der Ortsbeirat mit Roland Limberg (CDU) als Kinderbeauftragten und Ursula Becker (CDU) als Sozialbezirksvorsteherin für zwei erfahrene und im Stadtteil verwurzelte Kandidaten ausgesprochen hat“, sagt der Vorsitzende der CDU Oberrad, Ortsvorsteher und Stadtverordneter Christian Becker. „Beide sind im Stadtteil gut bekannt und üben ihre ehrenamtliche Tätigkeit mit viel Herzblut und Freude aus. Für die Bürgerinnen und Bürger ist es wichtig, vertraute Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner im unmittelbaren Umfeld zu haben.“

Im Team der Sozialpflegerinnen und Sozialpfleger steht Ursula Becker in Oberrad auch Christof Czmok (CDU), der ebenfalls schon über Erfahrung in diesem Bereich verfügt, wieder zur Seite. Aufgrund seiner Tätigkeit als Berufsschullehrer in Frankfurt unterstützt er insbesondere Familien mit Kindern in allen sozialen Belangen.

Auch mit der personellen Besetzung in Niederrad und Sachsenhausen ist Christian Becker zufrieden. „An mancher Stelle wird man neuen Gesichtern begegnen, aber alle Positionen sind durchweg mit versierten und engagierten Kandidatinnen und Kandidaten besetzt“, so Becker weiter. „Die Ausübung eines solchen Ehrenamtes erfordert viel Zeit, Hingabe und Freude an dem Kontakt mit Menschen. Die Ämter in unseren Stadtteilen sind optimal besetzt.“

„Ich hoffe, dass die Amtsträgerinnen und Amtsträger zeitnah ihre Arbeit aufnehmen können und wünsche ihnen dabei viel Erfolg“, so Becker abschließend.